Solaxess bietet eine Nanotechnologiefolie für Hersteller von Photovoltaik-Solarmodulen an.

Wenn Sie Architekt, Entwickler, Installateur, oder Projekteigner sind, können wir Sie bei Ihren Projekten unterstützen.

Die Firma und ihre Produkte

Ästhetisch anspruchsvolle Solartechnik ist unser Spezialgebiet.

News

Unsere neuesten Nachrichten, Messen, Konferenzen und Pressemitteilungen.

Unsere Mitarbeiter

Vorstellung unserer Teammitglieder.

Vereinigungen

Solaxess ist Mitglied von :

Preise und Auszeichnungen

Unsere innovative Technologie wurde mehrfach ausgezeichnet.

Solaxess und die Umwelt

2050 – CO2 Ökonomie

Unser Produkt in Bildern und ein paar Worten

Unsere revolutionäre Technologie – ein nanotechnologischer Film – macht est möglich, zu erreichen was bisher unerreichbar war : Solarmodule, weiss und farbig, ohne sichtbare Zellen oder Anschlüsse.

Die Solaxess-Lösung wird bei der Herstellung eines Moduls appliziert, egal ob es flach, gebogen oder flexibel ist. Wir können die Farbe aller Solarmodule ändern und, wenn gewünscht, ein individuelles Aussehen kreieren.

Dank unser Technologie werden Sonnenkollektoren, Solarmodule und andere sonnenbetriebenen Stromquellen perfekt ästhetisch.

Es ist eine einfache, anpassungsfähige und wirschaftliche Lösung, die kein Investor, Gebäudeeigentümer,

Architekt oder Bauherr ignorieren kann.

Vorteile

1

Umfang

Diese vollständig optisch integrierte BIPV-Technologie bringt neue Mehrwerte in das Gebäude und respektiert dabei das gewohnte Design. Ein großes Gebäude kann seine Gesamtenergieproduktion deutlich steigern, anstatt dafür nur die Dachfläche zu nutzen.
2

BIPV (Gebäudeintegrierte PhotoVoltaik)

Unsere Technologie unterstützt die Hersteller von Photovoltaikmodulen bei der Anpassung ihrer Produkte an die 100% Integration in die Gebäudehülle.
3

Temperaturabsenkung

Dank unserer Folie arbeiten Photovoltaikmodule bei reduzierten Temperaturen. Dieser Abfall kann in bestimmten Regionen 20 bis 30 ° C erreichen und so zu besseren, stabileren Funktion der Zelle beitragen.

Forschung

Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten unseres Films erfolgen in enger Zusammenarbeit mit dem CSEM in Neuenburg, einem Forschungs- und Entwicklungszentrum für Mikroelektronik, Energiemanagement und Photovoltaik.

Entwicklung

Unsere Technologie wird bei der Realisierung durch den Hersteller in das Modul integriert.

Neben der Anwendung im Bereich der nachhaltigen Architektur sind weitere Anwendungsbereiche vorgesehen (Wassersport, Auto, Freizeit…).

Kontaktieren Sie une, um zu sehen, wie unsere Technologie in Ihre Produkte integriert werden kann.

Produkten

Auf dem heutigen Markt fehlen Photovoltaik (PV)-Produkte, die speziell für die optische und architektonische Integration entwickelt wurden.

Unsere Hightech-Folien mit einer Dicke von ca. 100 Mikron eignen sich hervorragend für alle Produkte, die mit der Sonne Strom erzeugen wollen.

Wir haben veschiedene Grundfarben und können Ihre Wunschfarbe nachstellen.

Unser Beitrag für die Umwelt.

 

Im Vergleich zu herkömmlichen schwarzen Solarmodulen ermöglicht unsere Technologie :

– eine wesentlich bessere Integration von Photovoltaikmodulen in die Gebäudehülle und ermöglicht so eine wesentlich größere Betriebsfläche. Millionen von m2 sind jetzt zugänglich.

– eine deutliche Reduzierung der Betriebstemperatur eines Moduls. Unter realen Bedingungen wird ein Abfall von 14°C (44 statt 58) auf der Rückseite des Moduls gemessen, wenn die Außentemperatur 25°C beträgt. Unter extremen Bedingungen, insbesondere in heißen Ländern, verbessert unsere Technologie den Wirkungsgrad der Zellen erheblich.

– die Bekämpfung städtischer Wärmeinseln (Viertel, die einen Temperaturanstieg in der Umgebung der Stadt verursachen).

Solaxess beteiligt sich aktiv an der logischen Gestaltung positiver Energie und/oder klimatisierter Gebäude. Die wirtschaftlichen Interessen des nachhaltigen Bauens sind somit für jedermann erreichbar.

Leistung der PV-Aktiveflächen in wenigen Kennzahlen.

Konventionelle Fassaden aus Gips, Aluminium, Marmor oder anderen Materialien können schließlich harmonisch durch BIPV-Bauelemente ersetzt werden.

Die Leistung eines Moduls, das unsere Technologie integriert, liegt bei ca. 120 Wp/m2. Höhere Werte können mit intensiveren Farbtönen erzielt werden.

Jede Farbe kann passend zum Design des Projektes entwickelt werden.

Typische Modulleistungen mit unserem Film sind in der folgenden Tabelle dargestellt:

142

Terrakotta

135

Hellgrau

117

Standard Weiß

106

Helles Weiß

(Werte erhalten mit 156 × 156 mm2  STC monokristallinen Silizium-PERC-Zellen)

Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen anzufragen.

SOLAXESS SA
Rue de la Maladière 71C
2000 Neuchâtel
Schweiz

Tel: +41 32 930 28 28
E-Mail: